Täglich benutzen wir Geländer und Türklinken, wir suchen Kleingeld und kommen mit verschiedensten öffentlichen Oberflächen in Kontakt.

Jeder von uns berührt mehrmals pro Minute Mund, Nase oder Augen und verbreitet dann über die Hände Krankheitserreger.  Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, dass 80 % aller ansteckenden Krankheiten über unsere Hände in den Körper gelangen.

Der heutige internationale Händewaschtag erinnert uns an eine der wichtigsten, effektivsten und einfachsten Maßnahmen zur Infektionsbekämpfung: regelmäßiges und richtiges Händewaschen.

Nicht nur in der aktuellen Situation sollten wir also einen besonderen Fokus auf die Handhygiene legen.

Richtiges Händewaschen

Was sie beim richtigen Händewaschen beachten sollten finden sie in unserer Anleitung „Richtiges Händewaschen leicht gemacht“.

Nicht vergessen!

Cremen Sie Ihre Hände nach dem Händewaschen unbedingt gut ein um einem Austrocknen der Haut vorzubeugen. Denn mögliche Risse in der Haut bieten Keimen eine Angriffsfläche.

 

Sie haben weitergehende Fragen oder benötigen Unterstützung bei Ihren Hygiene- und Hautschutzkonzepten? Unsere Fachberater sind gerne für sie da.

 

helcotec Hautschutz

Produktflyer Dela Wash Nature

Poduktflyer Dela Wash Foam

Hautschutzplan (für den Aushang)

Präsentation zur Schulung "Hautschutz"

 

schließen